Übungsgruppe

In Seelenruhe sanft alle Muskeln und Faszien (Bindgewebe) bewegen belebt subtil und lustvoll den ganzen Stoffwechsel und dein Befinden – wirkt reinigend und stärkt.
Fließend dehnende Haltungen einnehmen und intensives Nachspüren lässt dich innere Räume, Strukturen und Grenzen wahrnehmen. Du erlebst Erdung, gewinnst innere Ruhe, Beweglichkeit, Kraft und Balance. In den Abfolgen können lebhafte und sehr geräuschvolle Arten der Dynamik vorkommen, ernst und heiter.
Stilles Sitzen nach solchen Übungen wirkt zentrierend. (Das geht auch angelehnt oder liegend.) Es vertieft sich dein Körpergespür und bei intensiver Übung  erweitert sich das übliche Bewusstseinsspektrum.

Geeignet für Anfänger und Wiederanfänger, ohne Leistungsdruck und ohne Altersbegrenzung nach unten und oben. Meine Anleitung richtet sich nach den Vorausetzungen der TeilnehmerInnen und dient der Aneignung von „Know how“ im Flow.
————————————————————————————
Aktuelle Einstiegsmöglichkeit im Herbst 2019 bitte einfach anfragen!
Samstagnachmittag 3 Stunden im Abstand von 2 Monaten
5 Nachmittage 150 Euro. Einmalige Teilnahme 35 Euro

Für selbstorganisierte Gruppen nach Vereinbarung.