Einzelstunden

In gemeinsamer Abstimmung

  • Wohltuende Massage-Berührung zur wohltuenden Vertiefung des Körpergefühls und  energetische Stressregulierung – aus dem Schatz der Biodynamischen Psychologie
  • Körperorientierte Klärung drängender Themenbereiche – z.B.  Überlastung, irritierende Erkrankung, besondere Beziehungsdynamiken, Trennung, Verlust, Selbstwert und Schamthemen, unklare Perspektiven,  Deprimiertheit und Frustration, berufliche Veränderung,  Träume, eine wiederkehrende Vision..

Körperorientiertes Klärungsprozesse wirken ungewöhnlich inspirierend und integrativ, oftmals tiefer berührend, insofern Körpersignale und  innere Regungen eingehender wahrgenommen werden und vielschichtig ausdrücklich sich entfalten können, soweit sich das stimmig anfühlt und sinnvoll. Das geht körperlich, imaginär, sprachlich  – durch stilles Spüren, auch ungewöhnliche Ausdrucksweisen und Bewegungen, vielleicht passende künstlerische Vorgehensweise, in dialogischer Interaktion.

Begrenztheiten, Widersprüchliches und Möglichkeiten werden auf dem Weg deutlicher  – vielleicht Ursachen und Auslöser, etwa durch erlebte Defizite, Verletzungen, Konflikte, maßlose Ansprüche. Diese wohlwollende Beachtung und Anerkennung in der Zusammenarbeit führen erfahrungsgemäß dazu, dann auch  eigenständig mehr Integrität schaffen zu können, vielleicht Konflikte besser aushalten zu können oder klarere Haltungen, Entscheidungen und Abgrenzungen zu finden. Lang eingewöhnte Reflexmuster können auf dem Weg eher nachlassen und ersetzt werden durch mehr befriedigende Arten der Selbsterfahrung und  Authentizität.


Honorar 80 Euro  bzw. nach Selbsteinschätzung –
auch für die erste Schnupper-Stunde